ONE FOR ALL

Events and more
 

STECKBRIEF - PRIOR the END

Das Auf und Ab von Wut und Demut spiegelt sich in dynamischen Kompositionen wider, die auch außerhalb von Metal, Rock und Alternative funktionieren! Leidenschaft für große Melodien, Experimentierfreudigkeit und akzentuierte Härte lassen jedes Metalherz höher schlagen!

GENRE: Hard Rock, Melodic Metal

Links:   HOMEPAGE      FACEBOOK     YOUTUBE

////////////////////////////////////////

 



(DE) PRIOR THE END stehen seit ihrer Gründung 2013 für Energie, Emotion und beständigen Wandel. Verwurzelt in der harten Rock Musik erhebt das Hallertauer Quintett hohe Ansprüche an stilistische Vielfalt und kompositorische Spannung. Nach ihrer Etablierung in der Lokalszene und gemeinsamen Konzerten u.a. mit EVERGREEN TERRACE und NAPOLEON veröffentlicht die Band um Sänger Alexander Weiß, Bassisten Sebastian Roith, die Gitarristen Raphael Gerl und Alexander Schmidl und Drummer Christian Schmidt im Sommer 2016 das Konzeptalbum „The Worst Is Yet To Come“ bei Timezone Records. Von den Medien gelobt für ihr geerdetes und erfrischendes Songwriting, legt die Band 2017 die aggressive One-Off Single „Irukandji“ nach und erzielt neben Sampler-Voting Siegen auch einen Platz auf TESSERACT’S Daniel Tompkins‘ Spotify Playlist. Nach einer ausgedehnten Jubiläumstour quer durch Bayern beginnen PRIOR THE END mit den Arbeiten an ihrem zweiten Album. Unterstützt durch eine erfolgreiche Crowdfunding Kampagne und einer akribischen Studiophase, stehen PRIOR THE END nach 2 Jahren der pandemie-geschuldeten Bühnenabstinenz mit ihrem neuen Album „Cutting My Roots“ in den Startlöchern, um ein musikalisches Ausrufezeichen zu setzen.


(EN) Since their formation in 2013, Alternative Metal quintet PRIOR THE END stand for energy, emotion and constant change. Rooted in the loud side of music the band values stylistic diversity and variety in songwriting. After gaining recognition in the local scene and shows with EVERGREEN TERRACE and NAPOLEON the group consisting of Alexander Weiß (Vocals), Sebastian Roith (Bass), Raphael Gerl (Guitars), Alexander Schmidl (Guitars) and Christian Schmidt (Drums) released the concept-album “The Worst Is Yet To Come” via Timezone Records. Praised by the media for their refreshing and grounded compositions, the combo released the aggressive One-Off Single “Irukandji”. Besides placements on national and international samplers the song also obtains a spot on TESSERACT’s very own Daniel Tompkin’s Spotify Playlist. After completing their anniversary tour throughout Bavaria, PRIOR THE END began working on their follow-up record in 2019. Supported by a successful crowdfunding-campaign and a meticulous recording-phase, the band stands ready with their new album “Cutting My Roots” to set a musical exclamation mark.

0011
 
Anrufen
Email
Info